Yoga


Die Weisheit, die Hatha Yoga hervorbringt, zielt darauf ab, die eigene Mitte zu finden. Sie führt zu mehr Beweglichkeit und Entwicklung von Achtsamkeit und Bewusstsein. Yoga weist uns einen Weg aus dem Labyrinth von alten Mustern, um in jenen Freiraum zu gelangen, der für viele von uns tief verborgen ist. Indem wir fest in unserem Körper weilen, können wir die Welt ohne Vorurteile wahrnehmen und finden Klarheit und Ruhe. Körper und Geist werden beweglicher und flexibler.

Ich praktiziere Hatha Yoga, eine sanfte, entspannende Form von Yoga. Durch Körperübungen (Asanas), bei denen die Muskulatur sich anspannen und entspannen darf, erinnert sich die Muskulatur wieder an ihren natürlichen Zustand. Der Alltagsstress fließt davon. Die Tiefenentspannung intensiviert diesen Zustand, auch im Geist. Atemübungen (Pranayama) und Meditationen unterstützen dabei, die eigene, authentische innere Stimme wieder zu hören.

Yoga kommt aus Indien und ist mehrere tausend Jahre alt. Es hat zum Ziel, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und zu einem höheren Bewusstseinszustand zu gelangen. Yoga kam Mitte des 19. Jahrhunderts in den Westen.

In meiner Praxis kannst Du Dir Zeit für Dich nehmen. Melde Dich für einen Kurs oder eine offene Stunde an.

Meine offenen Stunden sind geeignet für Anfänger sowie Fortgeschrittene.

Yoga Kursplan Yoga Preise